BUND Region Hannover

Naturgartentage 2022 in der Stadthalle Hagen/Westfalen

Die Naturgarten-Fachtagung für Laien und Profis, Treffpunkt der Naturgartenszene aus halb Europa!

Der NaturGarten Verein für naturnahe Garten- und Landschaftsgestaltung veranstaltet Anfang August eine Fachtagung für Mitglieder und alle Interessierten. Spannende und unterhaltsame Vorträge geben einen tieferen Einblick in die Naturgarten-Themen. Vielfältige Workshops für praktisches Lernen werden passionierten Naturgärtner*innen und solchen, die es noch werden wollen, angeboten.

Die Naturgartentage wachsen als jährliche Veranstaltung des NaturGarten e.V. seit vielen Jahren kontinuierlich. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem persönlichen Austausch – egal ob Privatgärtner*in, Gärtnerei, Saatgutbetrieb, Planungsbüro, Gartenplaner*in, Gartenbaubetriebe, Landschaftsarchitekt*in, Vertreter*innen aus Kommunen, Städten, Gemeinden… - hier können wir Erfahrungen teilen, Kontakte knüpfen, Inspiration gewinnen.

Großes Oberthema der diesjährigen Naturgartentage wird die Förderung der Biodiversität in Privatgärten und im öffentlichen Grün sein. Wie kann man Gärten so gestalten, dass sie mit den veränderten Klimabedingungen klarkommen, welche Lösungen gibt es für "schwierige" Standorte, wie fördert man Wildbienen, welche Bäume sind klimafest, - diese Themen und noch viel mehr werden in Vorträgen und Workshops behandelt. Aber es geht auch um die Frage, wie man Blumenwiesen in der Stadt anlegen und pflegen kann und welche Auswirkungen solche Flächen auf die Artenvielfalt haben.

Daneben bleibt viel Raum und Zeit für den persönlichen Austausch zwischen Teilnehmenden und Referent*innen und den Besuch unserer Naturgartenmesse mit vielfältigen Angeboten.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

05. August 2022

Enddatum:

07. August 2022

Veranstalter:

Naturgartentage

BUND-Bestellkorb